Bildung

Bildung

Für den Bildungsanbieter von morgen

Stellt man die Frage, was Technologie für die Bildung tun kann, so eröffnen sich bisher ungeahnte Möglichkeiten – komplett angestattete Klassenzimmer, schnelleres Lernen und nicht zuletzt die Fähigkeit für Studenten, Lehrkräfte und Management, Leistungen und Ergebnisse über das gesamte System hinweg zu verfolgen. Institutionen müssen sich mit immer neuen Herausforderungen auseinandersetzen, wie zunehmenden Richtlinien. Mit Hilfe einer neuen Denkensweise, erstklassiger Technologie und der richtigen Strategie sollten sie sich darauf einstellen können.

Herausforderungen & Möglichkeiten

Das Potential der virtuellen Colleges: Neue Technologien zusammen mit sich verändernden Einstellungen und Studentenprofilen haben zum Einriss alter Mauern geführt. Heute werden die unterschiedlichsten Beteiligten in den Lernverbund integriert, von Eltern und Lehrkräften bis hin zu externen Informationsanbietern und Behörden. Soziale Medien, didaktisches Design und kollaborative Plattformen sind nur einige der Möglichkeiten, wie Sie mit dieser Lernrevolution mithalten können.

Mobile Studenten: Hochschulen werden immer internationaler, und das gilt auch für die Studenten. Während sie sich vermehrt international orientieren, schafft der Wettbewerb um diese Studenten neue Geschäftsmodelle: zunehmende Akquisitionen privater Institutionen, internationale Partnerschaften und die Eröffnung von internationalen „Filialen“ bestimmter Universitäten.

Der neue „Avatar“ eines Studenten: Die Erwartungen sind enorm, und das ist auch gut so. Die Studenten fordern nicht nur digitales Lernen, sondern erwarten von den Institutionen, dass sie ihnen die notwendigen Fähigkeiten vermitteln und sie auf die Unternehmenswelt vorbereiten. Institutionen, die diesen und andere Vorteile bieten, werden ihre Seminarräume auch in Zukunft füllen können.

Umfangreichere Richtlinien: Die Forderung nach mehr Rechenschaftspflicht, wenn es um Erfolg und Einstellungschancen der Studenten geht, verändert zentrale Prozesse wie Studenten-Management, Administration und Marketing. Was hier benötigt wird, sind neue Maßstäbe und Kontrollmechanismen, mit denen dieser „Mehrwert“ belegt werden kann.

So bietet Infosys Geschäftswert

Infosys verfügt über Expertise in den Bereichen Consulting, Technologie und Sourcing und kann so Lösungen anbieten, die Probleme angehen, die Qualität verbessern und für Kosteneffizienz sorgen. Wir bieten messbaren Geschäftsnutzen, und zwar auf 3 unterschiedliche Arten und Weisen: Business Transformation, schnellere Innovation und effizienter Betrieb.

How Infosys Delivers Business Value - Education

Weitere Informationen (in englischer Sprache)

Share the page

  • Tweet
  • Share on Facebook
  • Share on LinkedIn
  • Google+
Back to Top