Business IT-Services

Infrastruktur Services

Für die IT-Infrastruktur von morgen

Unternehmen sind heute einem enormen Druck ausgesetzt, auch angesichts eines wechselhaften wirtschaftlichen Umfelds möglichst flexibel und reaktionsfähig zu bleiben. Neue Trends wie Cloud Computing, Virtualisierung und Mobilität zwingen die Unternehmen dazu, ihre Arbeitsweise zu überdenken. Hierbei geht es u.a. darum, wie IT Infrastruktur-Services konzipiert, bereitgestellt und gewartet werden, und zwar sowohl für die internen als auch für die externen Kunden eines Unternehmens. Im Fokus befindet sich dabei der durch IT generierte messbare Geschäftsnutzen.

Herausforderungen und Möglichkeiten

Ausrichtung am Unternehmen: Aufkommende Technologien wie Cloud und Mobility verändern die Geschäftslandschaft sehr schnell. Um die ständig steigenden Anforderungen zu erfüllen und mit dem Wettbewerb mitzuhalten, benötigen Unternehmen eine IT-Infrastruktur, die zuverlässig und skalierbar ist.

Konsumerisierung der IT: Unternehmen, die sich von der Konkurrenz absetzen möchten, müssen sich auf der Benutzerebene in Front- und Back-End-Rechenzentren auf diesen Trend einstellen und Anwendern jederzeit und überall einen Computer-Arbeitsplatz bereitstellen.

Von Capex zu Opex: Dank Virtualisierung kann ein Unternehmen seine Abhängigkeit von Ressourcen im Rechenzentrum reduzieren und so erhebliche Kapitalkosten zu Betriebskapital umwandeln und die Kosten langfristig je nach Nutzung senken.

Globale Richtlinien und deren Einhaltung: Faktoren wir die Einhaltung von Richtlinien und Nachhaltigkeit wirken sich auf jede IT-Entscheidung aus. Sich mit unterschiedlichen behördlichen Vorgaben in verschiedenen geografischen Regionen zurechtzufinden und für ihre Einhaltung zu sorgen sind geschäftskritische Herausforderungen, für die ein leistungsfähiges, kosteneffektives Technologie-Framework und entsprechende Services notwendig sind.

So bietet Infosys Geschäftsnutzen

Eine optimierte IT-Infrastruktur kann Geschäftsnutzen für Ihr Unternehmen schaffen, indem sie existierende Technologieressourcen und aufkommende Trends nutzt und gleichzeitig effiziente interne Prozesse schafft. Mit einem bewährten, beratungsintensiven Ansatz versetzt Infosys Unternehmen in die Lage, aufkommende Technologien zu nutzen, während gleichzeitig die IT-Infrastruktur optimiert wird.

Infrastructure Management Service Model from Infosys

Share the page

  • Tweet
  • Share on Facebook
  • Share on LinkedIn
  • Google+
Back to Top